Tourismusberatung - RECHBERGER tourismusconsult.at

Mag.FH Christian Rechberger

Das Tourismusberatungs-Unternehmen wurde von Mag.FH Christian Rechberger gegründet. Ein ausgebildeter Tourismus-Manager und prämierter Marketingexperte mit jahrelanger Berufserfahrung. Ob als Marketing & Sales Manager eines Tourismusunternehmens mit rund 250.000 Nächtigungen oder als regionaler Geschäftsführer und Tourismusdirektor mehrerer Urlaubs- und Tourismusdestinationen, wie der Steirischen Thermenregion Bad Waltersdorf oder der Ferienregion Kaiserwinkl in Tirol (bezirksübergreifend Kitzbühel und Kufstein).

  • seit 2013 Tourismus-Consulent und Gründung des Beratungsunternehmens Mag.FH Christian Rechberger tourismusconsult.at
  • 2010-2013 Tourismusdirektor, Ferienregion Kaiserwinkl in Tirol (bezirksübergreifende Region Kitzbühel und Kufstein, mit Incoming-Reisebüro, drei Infobüros, Erlebnis-Schwimmbad, ca. 240 km langes Loipennetz, Wanderwegenetz, Seepromenade mit Café am Walchsee, uvm.)
  • 2005-2010 Geschäftsführer, Thermenregion Bad Waltersdorf, Steiermark
  • 2002-2005 Geschäftsführer, Tourismusverband ApfelLand-Stubenbergsee, Steiermark
  • 2000-2001 Ausbildung zum Internet-Marketer an der Werbeakademie Wien (mit „sehr gutem Erfolg“ abgeschlossen)
  • 1998-2002 Marketing & Sales Manager, Sotour-Austria in Wien (Tourismusunternehmen mit ca. 250.000 Nächtigungen/Jahr, Leitung der Großabteilung inklusive Booking-Center)
  • 1994-1998 Studium an der Fachhochschule für Tourismus-Management in Wien – Studium mit „Auszeichnung“ zum Mag.FH abgeschlossen

Im Rahmen der vielfältigen Berufserfahrungen wurden zahlreiche Projekte & Events realisiert

  • Fusionierung und Gründung der Region ApfelLand-Stubenbergsee (Zusammenführung von 12 steirischen Gemeinden in der Region Oststeiermark, nach §4/Abs.3 des Steiermärkischen Tourismusgesetzes)
  • Kooperationsprojekte innerhalb der Thermenregion Bad Waltersdorf (Partizipation am Projekt Genuss-Radfahren im Thermenland Steiermark)
  • Base Camp der Polnischen Fußball-Nationalmannschaft in Bad Waltersdorf (Fußball Europameisterschaft 2008 in Österreich und der Schweiz)
  • Entwicklung & Umsetzung der Kaiserwinkl-Card – flächendeckende Tourismus-Card in der Tiroler Ferienregion Kaiserwinkl (Kössen, Walchsee, Schwendt und Rettenschöss; bezirksübergreifend Kitzbühel und Kufstein)
  • Gastreferent und Keynote-Speaker in Danzig und Warschau (2009 & 2010) zum Thema Base Camps bei Fußball-Großereignissen im Rahmen der EURO 2008
  • Keynote-Speaker im Vinschgau/Südtirol zum Thema „Landwirtschaft & Tourismus“
  • Referent & Moderator bei div. Tourismus-Symposien (zB Outdoorforum, Erlebniswelten,…)
  • Umfangreiches Veranstaltungsmanagement: zB Konzerte, Sport- & Kultur-Events, Traditionsveranstaltungen, TV- und Radioveranstaltungen, uvm.